Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

Die blaue Pille für den Mann sorgt seit 1998 dafür, dass viele Potenzprobleme der Vergangenheit angehören. Gibt es diese Option auch für Frauen, wenn die sexuelle Unlust zuschlägt? Viagra für Frauen gibt es erfahrungsgemäß nicht. Aber natürlich hat die Pharmaindustrie auch für Frauen adäquate Hilfsmittel bereit, wenn die Unlust allzu groß wird und auf natürliche Weise nicht mehr zurückkehrt.

Pink Viagra – die Wirkweise erklärt

Die USA ist Vorreiter, wenn es um die sexuellen Anregungen für Frauen in Pillenform geht. Dort wurde 2015 ein Mittel, welches umgangssprachlich als „Viagra für Frauen“ oder „Pink Viagra“ bekannt ist, zugelassen. Der Unterschied zu dem Präparat für Männer:

Frauen haben ein anderes sexuelles Lustzentrum als Männer. Häufig sind die Blockaden im Kopf dafür verantwortlich, dass die Lust nachlässt und so schnell nicht zurückkehrt. Genau an diesem Punkt setzt die Pille für die Frauen an.

Für wen ist „Viagra für die Frau“ geeignet?

Das Präparat “Addyi“, welches durch die amerikanische Arzneimittelbehörde als „Viagra für die Frau“ zugelassen wurde, basiert auf dem Wirkstoff Flibanserin. Anwendung findet sie bei Frauen vor der Menopause. In dieser Phase tritt häufig “Hypoactive sexual desire disorder“ (die fehlende sexuelle Lust) ein. Die Pille soll dies vermindern oder im besten Fall sogar ganz beheben.

"Hypoactive sexual desire disorder“ und was es mit Frauen macht

Frauen leiden auch am Mangel der sexuellen Lust, was verschiedene Ursachen haben kann. Häufig sind ganz besondere Lebensumstände dafür verantwortlich, dass die sexuellen Emotionen nachlassen. Das können sein:

Gerade die Psyche spielt in Verbindung mit der weiblichen Lust eine große Rolle. Machen sich Frauen zu viele Gedanken, wirkt sich das sprichwörtlich auf die Lust aus, denn sie sind im Kopf nicht frei für ihre sexuellen Gefühle und die Auslegung der Leidenschaft.

So funktioniert „Viagra für die Frauen“ in der Praxis

Männer können ihre Viagra in verschiedenen Dosierungen von Pfizer und anderen Pharmazieunternehmen erhalten. Trifft das auch auf „Viagra für Frauen“ zu? Funktioniert das Präparat vielleicht sogar ebenso wie Viagra für Männer?

Die pinke Pille hat im Vergleich zur blauen Pille für die Männer keine Erhöhung der Durchblutung zur Folge. Stattdessen werden Blockaden durch den Wirkstoff Flibanserin aufgelöst. Das Gehirn ist eng mit dem Lustzentrum der Frau verbunden, denn dort werden die Botenstoffe Dopamin und Serotonin ausgeschüttet, die auf die Libido einen wesentlichen Einfluss haben.

Gibt es im Kopf der Frauen zu viele Blockaden, wird die Libido gebremst.

Innere Ruhe durch Pille und erfüllten

„Viagra für Frauen“ soll vor allem Serotonin Rezeptor 5-HT1A, um die angstlösende Wirkung zu entfalten. Dadurch erhalten die Frauen innere Ruhe und können ein gesteigertes Sexualverlangen entwickeln.

Schon gewusst? – die pinke Pille stammt eigentlich aus Deutschland

Boehringer Ingelheim aus Deutschland ist maßgeblich daran beteiligt, dass die Pille für die Frauen nun auch ein gibt. Der Wirkstoff wurde ursprünglich zum Einsatz von Antidepressiva vorgesehen. Damit hat „Viagra für Frauen“ eine ähnlich kuriose Historie und wurde ebenfalls zufällig entdeckt wie das männliche Vorbild auch.

„Viagra für die Frauen“: Wie schnell wirkt das Präparat?

Viagra für die Männer wird häufig schon ca. 30-60 Minuten nach der Einnahme. Ist das auch bei der pinken Pille für die Frauen möglich? Die Erfahrungen zeigen, dass von der Pille keine Wunderheilung ausgehen kann. Wer Pille nimmt, hat nicht sofort in Minutenschnelle Lust und eine völlig veränderte Sexualität.

Wichtig ist stattdessen, die Pille regelmäßig Abend für Abend einzunehmen und damit das Wirkstoffdepot zu schaffen.

Wirkung kann einige Wochen dauern

Wie lange die Pille genau eingenommen werden muss, bis erste Veränderungen erkennbar sind, hängt von der Frau selbst ab. Ist die Blockade im Kopf deutlich stärker ausgeprägt, kann es mehrere Wochen dauern, bis die gewünschte Wirkung erzielt wird.

Eine engmaschige Kontrolle beim Frauenarzt und ein vorheriges umfangreiches Anamnesegespräch sind Voraussetzungen dafür, um eine optimale Wirkung des Präparates zu erzielen.

Unser Tipp: Viagra online kaufen

Die Online Behandlung bietet Ihnen eine sichere und diskrete Alternative, Viagra mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für Viagra wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Adresse versendet.

Klicken Sie hier um Viagra online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Viagra-Online-Rezept.com

5/5

Nebenwirkungen können auch bei der „Pille für Frauen“ auftreten

Die blaue Viagra-Pille ist nicht frei von Nebenwirkungen, was schon allein der Blick auf den Beipackzettel zeigt. Wie sieht es mit den Nebenwirkungen bei „Viagra für Frauen“ aus? Auch hier können Nebenwirkungen auftreten, ist aber nicht. Interessant ist die Vorgabe bei der Einnahme:

Halten sich die Frauen an die Vorgaben zur Einnahme, können die Nebenwirkungen schon deutlich reduziert werden. Trotzdem können einige von ihnen in einzelnen Fällen auftreten:

Halten sich die Frauen an die Vorgaben zur Einnahme, können die Nebenwirkungen schon deutlich reduziert werden. Trotzdem können einige von ihnen in einzelnen Fällen auftreten:

Eine dauerhafte Müdigkeit kann ebenfalls zu den unschönen Nebenwirkungen gehören.

So können Frauen selbst an den Ursachen der sexuellen Unlust arbeiten

Die Nebenwirkungen schrecken viele Frauen ab, die Pille überhaupt einzunehmen. „Viagra für Frauen“ ist auch kein probates Mittel, um beispielsweise sämtliche Probleme durch die Einnahme wegzuwischen.

Der Psyche der Frauen wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst, häufig durch Stress auf Arbeit, in der Familie oder der Partnerschaft. Statt sich nur auf die Wirkung der Pille zu verlassen, sollten Frauen sich diesen Störfaktoren stellen und die Probleme lösen.

Damit Frauen befreiter mit ihrer Sexualität ohne Blockaden umgehen können, haben wir wesentliche Tipps zusammengefasst, wie es deutlich besser gehen kann:

Häufig sind wir mit unserem Alltagsgeschehen so beschäftigt, dass wir nur noch für die Familie oder die Arbeit leben. Eigene Phasen zur Entspannung fehlen gänzlich.

Entspannungstipps für Frauen

Frauen können häufig schon mit einfachen Dingen für eine Entspannung sorgen. Dazu zählen:

Auch ein Besuch im Restaurant, im Kino oder in der Oper gemeinsam mit dem Partner können für ein unvergessliches und entspannendes Erlebnis sorgen, wenn beide wieder näherbringt und die sexuellen Blockaden auflösen kann.

Kurz und einfach: Viagra Wirkung, Dauer & Eintritt

Vereinfacht gesagt, verbessert Viagra den Blutfluss in den Penis. Bei vorliegendem, sexuellen Reiz, kann so eine bessere Erektion stattfinden. Der Wirkungseintritt liegt in der Regel bei 20-30 Minuten nach Einnahme. Die Wirkungsdauer von Viagra beträgt ca. 4 – 5 Stunden.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie schnell und diskret Viagra online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke
Dieser Inhalt wurde von unseren Besuchern folgendermaßen bewertet:
[Stimmen: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.