Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

Der Wirkstoff Vardenafil kam im Jahr 2003 auf den deutschen Markt und dient der Behandlung von Erektionsstörungen. Der PDE-5-Hemmer weitet die Blutgefäße und unterstützt den Körper auf diese Weise dabei, eine Erektion entstehen zu lassen und auch halten zu können. 

Durch die einfache Handhabung ist Vardenafil ein häufig verschriebener Wirkstoff. Wer eine Behandlung mit dem Präparat wünscht, kann dieses auch online erhalten. Interessant ist dabei die Frage, ob es notwendig ist, ein Rezept für Vardenafil (Levitra Generika) einzulösen.

Ist Vardenafil in Deutschland frei verkäuflich?

Das Potenzmittel Vardenafil steht in unterschiedlichen Dosierungen zur Verfügung. Bei einer erektilen Dysfunktion (Impotenz) gibt es verschiedene Ursachen. Auf unseren Seiten “Erektionsstörungen bei jungen Männern: Ursachen & Behandlung” und “Penis wird nicht richtig steif – Was kann man dagegen tun?” haben wir weitere Informationen zusammengestellt.

Der erste Weg sollte bei dieser Problematik daher immer zu einem Arzt führen. Dieser kann prüfen, ob gesundheitliche Ursachen vorliegen. Auslöser, wie beispielsweise Stress oder psychischer Druck, sind ebenfalls möglich.

Vardenafil kaufen

Um eine Erektion zu bekommen, kann es teilweise sinnvoll sein, Vardenafil in einer durch den Arzt festgelegten Dosierung einzunehmen. Der PDE-5-Hemmer wirkt sich direkt auf die Blutgefäße im Körper aus und weitet diese. Um entscheiden zu können, ob Gegenanzeigen für Vardenafil vorliegen oder der Patient ein anderes Mittel benötigt, ist eine Anamnese notwendig. Daher kann das Potenzmittel in Deutschland nicht ohne Rezept gekauft werden (s. auch Potenzmittel rezeptfrei online kaufen).

Medizinische Potenzmittel können in Deutschland nur auf Rezept gekauft werden. Lediglich Mittel, die ausschließlich pflanzliche Wirkstoffe enthalten, können ohne Rezept erworben werden.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie schnell und diskret Viagra online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Warum ist Vardenafil günstiger als Cialis?

Der Wirkstoff Vardenafil wird in verschiedenen Generika eingesetzt. Bei Cialis handelt es sich allerdings um ein Medikament, das den Wirkstoff Tadalafil enthält (s. auch Viagra, Cialis und Levitra kaufen). Auch wenn es sich hierbei um Präparate aus der Gruppe der PDE-5-Hemmer handelt, so gibt es dennoch Unterschiede. Bei einem Online-Vergleich stellt sich jedoch die Frage, warum Präparate mit einer ähnlichen Wirkung unterschiedliche Preise haben.

Unterschiede gibt es schon bei den einzelnen Herstellern, selbst wenn der gleiche Wirkstoff verarbeitet wird. Bei Medikamenten mit unterschiedlichen Wirkstoffen können die Preise noch einmal zusätzlich variieren. Die Preise für ihre Präparate legen die Hersteller fest.

Einen weiteren Aspekt stellen die Kosten für die Herstellung dar. Diese können bei den einzelnen Präparaten unterschiedlich sein.

Warum ist Vardenafil rezeptpflichtig?

Vardenafil wirkt direkt auf die Blutgefäße. Um eine Erektion zu erhalten, muss das Blut in den Penis laufen und dort im Schwellkörper gespeichert werden. Dies funktioniert allerdings nicht, wenn die Gefäße sich nicht genug weiten. Hier wirkt Vardenafil. Allerdings erfolgt die Wirkung nicht ausschließlich im Penis. Da der Wirkstoff den Körper auch belasten kann, sollten die Gegenanzeigen berücksichtigt werden.

Nicht zu unterschätzen sind außerdem mögliche Nebenwirkungen, die durch Vardenafil hervorgerufen werden können. Daher ist es nicht zu empfehlen, Potenzmittel ohne die Aufklärung durch einen Arzt einzunehmen. Vardenafil Generika in Deutschland zu kaufen, ist ausschließlich mit Rezept möglich. Diese Vorgabe dient dem Schutz der Patienten.

Der Arzt wird eine umfangreiche Anamnese durchführen. Hier geht es unter anderem um Vorerkrankungen und Medikamente, die aktuell eingenommen werden. Vor allem dann, wenn der Patient Vorerkrankungen am Herzen hat, kann Vardenafil die falsche Wahl darstellen.

Der Arzt wird nach der Anamnese eine Dosierung festlegen. Sollte Vardenafil rezeptfrei bestellt werden, weiß der Betroffene hier nicht, welche Dosierung für ihn gut geeignet ist.

Gibt es rezeptfreie Länder für Vardenafil?

Vardenafil rezeptfrei in den Niederlanden kaufen – diesen Weg versuchen Betroffene teilweise einzuschlagen. So wird Vardenafil rezeptfrei in verschiedenen Ländern angeboten. Im Internet erfolgt die Suche nach diesen Anbietern. Betroffene geraten dann an Webseiten, die einzelne Tabletten zur Verfügung stellen. Ob dies jedoch die korrekten Inhaltsstoffe und keine Fälschungen sind, ist nicht erkennbar.

Es ist nachvollziehbar, dass Betroffene gerne ein Potenzmittel ohne Rezept kaufen möchten. Der Weg zum Arzt in einer so schwierigen Situation ist schwierig. Dazu kommt, dass bei vielen Ärzten die Wartezeiten auch recht lang sind.

Es ist dennoch wichtig, die Anamnese durch einen Experten in Anspruch zu nehmen. Nur so lässt sich sicherstellen, dass keine Gegenanzeigen vorliegen und Vardenafil auch den richtigen Wirkstoff darstellt. Der Kauf von Vardenafil ohne Rezept kann durchaus eine Gefahr für die eigene Gesundheit darstellen.

Unser Tipp: Vardenafil online kaufen

Die Online Behandlung bietet Ihnen eine sichere und diskrete Alternative, Vardenafil mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für Vardenafil wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Adresse versendet.

Klicken Sie hier um Vardenafil Generika online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Viagra-Online-Rezept.com

5/5

Kann ich Vardenafil in Holland rezeptfrei kaufen?

Vardenafil rezeptfrei kaufen ist in den Niederlanden immer wieder ein Thema. So gibt es hier einige Webseiten, die eine bestimmte Anzahl an Tabletten zur Verfügung stellen. Der Versand erfolgt ohne die Angaben eines Rezeptes. Dies ist jedoch kein seriöser Vorgang.

Allerdings wird in Holland die Option der Telemedizin zur Verfügung gestellt. Hier wird über eine Online-Konsultation eine Diagnose gestellt. So kann auch ein Rezept ausgestellt werden.

Bei einem Rezept durch einen Online-Arzt kann dieses unter anderem auch in Deutschland eingelöst werden. Zudem ist es möglich, ein Rezept aus Holland direkt in der dort angegliederten Apotheke des Online-Arztes eingelöst werden. Dadurch erfolgt der Versand noch schneller.

Ist das Online Rezept für Vardenafil legal?

Der Weg zum Arzt ist mit einer erektilen Dysfunktion eine echte Herausforderung. Sich dem Arzt zu öffnen und über die eigenen Probleme zu sprechen, ist für viele Betroffene fast nicht möglich. Daher gibt es auch die Option, ein Rezept für Vardenafil über den Weg der Telemedizin zu erhalten. In dem Fall wird online eine Anamnese durchgeführt, über die eine Ausstellung von Rezepten erfolgen kann.

Auch wenn dieser Weg deutlich einfacher klingt, ist die Frage, ob es sich auch um eine legale Option handelt, den Kauf von Vardenafil so durchzuführen. Innerhalb der EU kann eine Ausstellung von Rezepten auch von Ärzten aus anderen Ländern erfolgen. Es ist jedoch Voraussetzung, dass der Arzt seinen Sitz in einem Mitgliedsstaat der EU hat. Auch Patienten aus Deutschland können diesen Service dann in Anspruch nehmen.

Es gibt mehrere EU-Länder, in denen Online-Rezepte täglich ausgestellt werden. Auf diese Weise können Patienten auch ein Rezept für Vardenafil erhalten. Auf unserer Seite “Die besten Online Apotheken für Potenzmittel” haben wir weitere Informationen zusammengestellt.

15 Fakten und 6 Mythen rund um Viagra

Viagra wurde tatsächlich aus purem Zufall entdeckt. Zum Potenzmittel kursieren seitdem verschiedene Mythen. Was stimmt und was stimmt nicht? Wir zeigen die 15 interessantesten Fakten und 6 größten Mythen rund um das Medikament.
Erhalten Sie jetzt exklusive Insights über Viagra, die berühmteste blaue Pille der Welt!

Was kostet Vardenafil auf Online Rezept?

Online-Rezept ist eine Anlaufstelle, um ein Rezept für das Präparat Vardenafil erhalten zu können. Es gibt über die Webseite verschiedene Anbieter, die das Präparat anbieten. Bereits bei einem Vergleich der Anbieter treated.com sowie doktorABC.com lässt sich sehen, wie sich die Preise unterscheiden.

Vardenafil Preis bei Treated.com

Wer Vardenafil auf Rezept über den Anbieter in Anspruch nehmen möchte, kann aus verschiedenen Dosierungen wählen. Die Anfangsdosierung liegt bei 5 mg. Hier kosten vier Tabletten rund 55 Euro. Bei einer Dosierung von 10 mg liegt der Preis für vier Tabletten bei rund 115 Euro.  

Vardenafil Preis bei DoktorABC

Bei doktorABC besteht ebenfalls die Option, Vardenafil auf Rezept zu kaufen (s. auch unseren Testbericht: Bei DoktorABC Viagra bestellen: Erfahrungen, Preise & Versand). Hier liegen die Kosten für vier Tabletten mit 5 mg bei rund 60 Euro. Möchten Betroffene vier Tabletten mit 10 mg kaufen, zahlen sie rund 55 Euro.  Die Kosten enthalten auch Anamnese und Rezeptausstellung.

Vardenafil rezeptfrei online bestellen: Die Gefahren und Risiken

Nach den Vardenafil Erfahrungen gibt es online Möglichkeiten, über ausländische Webseiten das Potenzmittel online zu bestellen. Allerdings ist dies weder legal, noch für die Gesundheit eine gute Entscheidung.

Unter anderem ist der Kauf ohne Rezept aus den folgenden Gründen nicht zu empfehlen:

1. Verzicht auf die fachliche Beratung

Wird Vardenafil ohne Rezept gekauft, findet auch keine fachliche Beratung durch einen Mediziner statt. Das heißt, Betroffene können auch keine Fragen stellen und erhalten keine Hinweise zu möglichen Nebenwirkungen und Gegenanzeigen.

2. Keine Nachverfolgung der Zusammensetzung

Beim Kauf von Vardenafil ohne Rezept handelt es sich häufig um ausländische Präparate. Hier ist nur schwer nachzuvollziehen, wie sich die Präparate zusammensetzen. Fälschungen und falsche Dosierungen der Inhaltsstoffe sind möglich.

Levitra-Generika Fake
Levitra Generika - Original und Fake erkennen!

3. Falsche Dosierung

Wer keine Beratung zur Einnahme von Vardenafil erhalten hat, weiß nicht, welche Dosierung für ihn optimal ist. Es kann zu fatalen Fehl-Dosierungen kommen.

Vardenafil mit Online Rezept kaufen – so geht es

Betroffene, die unter einer Erektionsstörung leiden, müssen für ein Rezept für Vardenafil  nicht direkt zu ihrem Arzt gehen. Vardenafil online auf Rezept kaufen ist ebenfalls möglich. Dafür muss jedoch der Prozess beim Anbieter eingehalten werden. Auch hier ist eine umfangreiche Anamnese wichtig.

1. Medikament auf der Webseite auswählen

Bevor die Anamnese erfolgt, wählt der Nutzer aus, für welches Medikament er gerne ein Rezept erhalten möchte.

2. Fragebogen detailliert ausfüllen

Es wird ein Fragebogen zur Verfügung gestellt. Hier gibt es verschiedene Fragen rund um die Gesundheit des Patienten. Dadurch kann der Arzt eine mögliche Ferndiagnose festlegen und ein Rezept ausstellen.

3. Lieferung erhalten

Nachdem das Rezept ausgestellt wurde, erfolgt der direkte Versand durch die angegliederte Apotheke. Daher wird Vardenafil oft innerhalb von wenigen Tagen ausgeliefert.

Fazit: Vardenafil mit Online-Rezept bestellen ist seriös und legal

Die Belastung durch eine erektile Dysfunktion ist nicht zu unterschätzen. Umso wichtiger ist es, dass Betroffenen normalerweise gut mit Medikamenten geholfen werden kann. Eines dieser Präparate ist Vardenafil.

Wer es in Anspruch nehmen möchte, kann das Präparat online bestellen. Dafür ist es jedoch notwendig, ein Rezept zur Hand zu haben. Dieses Rezept wird direkt über den Arzt oder auch über einen Telemediziner ausgestellt. Beide Varianten sind seriös, wenn der Telemediziner seinen Sitz in einem EU-Land außerhalb von Deutschland hat.

Quellen:
Wir von Viagra-Online-Rezept.com verwenden ausschließlich akkreditierte Quellen und belegen die Korrektheit unserer Inhalte mithilfe von Peer-Reviews (auch: Kreuzgutachten). Lesen Sie unsere redaktionellen Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir medizinische Fakten ermitteln und unsere Inhalte fachlich korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig aufbereiten.
  1. Vardenafil for Treatment of Men With Erectile Dysfunction: Efficacy and Safety in a Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled Trial In: Wayne J.G. Hellstrom et al. URL: onlinelibrary.wiley.com
  2. Vardenafil, a New Phosphodiesterase Type 5 Inhibitor, in the Treatment of Erectile Dysfunction in Men With Diabetes In: Irwin Goldstein MD et al. URL: care.diabetesjournals.org
  3. Zusammenfassung der Merkmale des Arzneimittels: Levitra. In: European Medicines Agency. URL: ema.europa.eu
  4. Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (2005): Verordnung über die Verschreibungspflicht von Arzneimitteln Arzneimittelverschreibungsverordnung – AMVV). URL: www.gesetze-im-internet.de, abgerufen am 2. Juni 2018 (PDF)
  5. Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz: Gesetz über den Verkehr mit Arzneimitteln (Arzneimittelgesetz – AMG) www.gesetze-im-internet.de, abgerufen am 2. Juni 2018
  6. Viagra (summary of the European public assessment report (EPAR) for Viagra). In: European Medicines Agency. URL: ema.europa.eu, abgerufen am 2. Juni 2018
Dieser Inhalt wurde von unseren Besuchern folgendermaßen bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]